Martin Garrix räumt beim MTV Award ab

Martin Garrix räumt beim MTV Award ab
Martin Garrix räumt beim MTV Europe Music Award ab

Martin Garrix hat bei der EMA, MTV Europe Music Awards, in der Kategorie: “Bester Electronic Act” gewonnen. Damit hat er die anderen Nominierten wie David Guetta, Valvin Harris, Major Lazer und Avicii im „Regen stehen lassen“.
Bei dem diesjährigen DJ Mag Top 100 Ranking gab es für Martin Garrix nur den eher enttäuschenden Rang 3. Aber nun kann das Team Garrix wieder voll durchatmen. Natürlich war damit zu rechnen, dass der junge Produzent und DJ aus den Niederlanden im Jahre 2015 das DJ Mag Ranking bis zur Spitzenleiter hinaufklettert. Umso freudiger ist für Martin Garrix nun die Auszeichnung bei den MTV Europe Music Awards als „bester Electronic Act“. Es war nicht leicht, sich der Konkurrenz durchzusetzen. Aber Martin Garrix hat es geschafft. Glückwunsch!


XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  BreakZ.FM
mit
trackbild
Gerade läuft
Benjamin Ingrosso - Dance You Off
open_in_new volume_up