Kanye West – Es ist Ofiziell: "Swish" hat ein Datum

Kanye West - Es ist Ofiziell: "Swish" hat ein Datum

Nun ist es soweit, Kanyes season ist offiziell angebrochen.
Wie Yezzy höchstpersönlich auf Twitter bekannt gegeben hat, erscheint sein Studioalbum „Swish“ am 11. Februar 2016.
Man hat es schon kommen sehen: Zur Jahreswende rekapitulierte Kanye die vergangenen zwölf Monate auf „Facts“ und gestern überraschte er uns alle mit 2 neuen Tracks auf SoundCloud, bevor er sie kurz darauf löschte, neu mixte, und danach wieder online stellte. Ob die beiden Tracks „Real Friends“ mit Ty Dolla $ign und „No more Parties in LA“ mit Kendrick Lamar auch auf dem Album sein werden, gab Yeezy nicht bekannt.
Auch die im Netz herumschwirrenden Tracks wie „Wolves“ mit Sia, als auch „All day“ und „Only one“ könnten auf der Platte ihren Platz finden – oder auch nicht. In knapp 5 Wochen wissen wir jedoch mehr.
Vor zweieinhalb Jahren erschien sein immer noch umstrittenes und prägendes Album „Yeezus“ und nun endlich das siebte Soloalbum von Kanye West. Das ist die längste Zeitspanne zwischen zwei Releases die er in seiner Karriere benötigte. Zuerst wollte er das Album „So help me God“ nennen, doch entschied sich dann um.
Währenddessen wurde er auch noch Vater von zwei Kindern, die die Namen North und Saint tragen und feierte sein Erfolgreichstes Jahr im Modegeschäft. Vor allem die Adidas Yeezy Boost 350 und 750 waren wie auch sonst immer sehr schnell ausverkauft.
Sobald es weitere Infos über „Swish“ gibt, halten wir euch auf dem Laufenden.


XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  BreakZ.FM
mit
trackbild
Gerade läuft
Antoine Delvig - Last Night A DJ Saved My Life
open_in_new volume_up