Die neue Nummer 1 des DJMag Votings 2015

djmag top100 djs

Die neue Nummer 1 des DJMag Votings 2015 steht bekanntlich fest: Dimitri Vegas & Like Mike. Die beiden DJs aus Belgien haben den inzwischen das größte DJ Voting gewonnen, dafür allerding einiges an negativem Feedback einstecken müssen.
Besonders Hardwell machte seinen Frust in sozialen Netzwerken Luft.
Aber auch andere DJs wie z.B. 3LAU zogen nach.
Das Management der Gewinner meldet sich nun zu Wort.
Zitat:
„Gewinnen macht mehr Spaß als verlieren“
Der Gewinn der beiden hat aber auch einen bitteren Beigeschmack, wie jetzt bekannt wurde. Das Management sagte in einem Interview mit der niederländischen Ausgabe „Het laats nieuws“:
„…Aber Dimitri Vegas & Like Mike haben verdient gewonnen. Sie touren um die Welt, ihre Shows sind in wenigen Minuten ausverkauft. Deshalb haben sie gewonnen, nicht wegen den iPad Votings.“
Jedoch wurde durch HLW auch bekannt dass diese iPad Votes sehr wohl eine größere Rolle spielten als das Management zugeben wollte. HLW will von einem sogenannten „iPad Girl“ (einer Promoh Hostess) erfahren haben, dass diese mit ungefähr 60 weiteren Mädchen auf einigen Festivals mit ihren iPads auf Stimmfang für die beiden belgischen DJs gegangen sind.
Ob das allerdings der Wahrheit entspricht bleibt abzuwarten. Das Management hat sich bisher noch nicht zu dieser Sache geäußert. Wir dürfen also gespannt bleiben.
Hier die Liste der restlichen Platzierungen:

1. Dimitri Vegas & Like Mike – Up 1
2. Hardwell – Down 1
3. Martin Garrix – Up 1
4. Armin van Buuren – Down 1
5. Tiesto – Non- Mover
6. David Guetta – Up 1
7. Avicii – Down 1
8. Afrojack – Up 4
9. Skrillex – Non-Mover
10. Steve Aoki – Non-Mover
11. Calvin Harris – Non-Mover
12. Oliver Heldens – Up 22
13. Alesso – Up 2
14. W&W – Up 4
15. Dash Berlin – Down 1
16. DVBBS – Up 4
17. Axwell /\ Ingrosso – Highest Collaboration – N/A
18. Nicky Romero – Down 10
19. Blasterjazz – Down 6
20. Diplo – Up 12
21. R3hab – Up 2
22. Zedd – Non-Mover
23. Kshmr – Highest New Entry – New Entry
24. Nervo – Down 3
25. Deadmau5 – Down 9
26. Dannic – Up 4
27. Dyro – Non Mover
28. Deorro – Down 9
29. Above & Beyond – Down 4
30. Don Diablo – Highest Climber – Up 52
31. Steve Angello – Down 5
32. DJ Snake – Highest Trap – Up 33
33. Kygo – New Entry
34. Yves V –Up 21
35. Fedde Le Grand – Non Mover
36. Ummet Ozcan – Down 5
37. Showtek – Down 20
38. Angerfist – Highest Hard – Down 1
39. Bassjackers – New Entry
40. Andrew Rayel – Down 16
41. Paul Van Dyk – Down 3
42. Aly & Fila – Down 14
43. Vinai – Up 19
44. Alok – New Entry
45. Jack U – New Entry
46. Tom Swoon – New Entry
47. Shogun – New Entry
48. Headhunterz – Down 8
49. Coone – Down 1
50. Vicetone – Down 14
51. Richie Hawtin – Highest Techno – Up 39
52. Wolfpack – Up 32
53. Brennan Heart – Down 6
54. Major Lazer – New Entry
55. Porter Robinson – Up 2
56. Markus Schulz – Down 12
57. Eric Prydz – Up 3
58. Diego Miranda – Up 12
59. Dj Chetas – New Entry
60. Danny Avila – New Entry
61. Kura – Down 19
62. Tchami – New Entry
63. Carl Cox – Down 4
64. Laidback Luke – Down 14
65. Disclosure – New Entry
66. Firebeatz – Down 10
67. Dillon Francis – Down 13
68. Borgore – Down 27
69. Daft Punk – Down 26
70. Umek – Up 5
71. Tenishia – Up 2
72. Radical Redemption – Down 8
73. Frontliner – Down 28
74. Borgeous – Up 13
75. Netsky – Highest Drum & Bass – Re-Entry
76. Yellow Claw – New Entry
77. Chuckie – Re-Entry
78. Will Sparks – New Entry
79. Da Tweekaz – Down 13
80. Quintino – Up 6
81. Krewella – Down 48
82. Atb – Down 24
83. Makj – Down 20
84. Kaskade – Down 38
85. Ferry Corsten – Up 6
86. Flux Pavilion – New Entry
87. Zatox – Down 16
88. Carnage – Down 20
89. Robin Schulz – New Entry
90. Sander Van Doorn – Down 39
91. Marlo – New Entry
92. Andy C – Re-Entry
93. Quentin Mosimann – Down 21
94. Miss K8 – New Entry
95. Tujamo – New Entry
96. Mike Candys – Down 11
97. Swanky Tunes – New Entry
98. Galantis – New Entry
99. Cosmic Gate – Down 30
100. Knife Party – Down 47

 


XHier das Programm jederzeit starten und stoppen play_circle_filled arrow_backzurück zum Stream userbild
Du hörst  BreakZ.FM
mit
trackbild
Gerade läuft
DJ Combo & Sander-7 - La La Song
open_in_new volume_up