Wir freuen uns euch den neuen offiziellen WM Song für Russland 2018 vorstellen zu können !!

Die Künstler Chanc & Dave GQ88 haben den Song ( Give me that Run ) Produziert und liefern damit genau die richtige Musikalische Untermalung zum lang erwarteten Mega Event des Sommer 2018 in Russland. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit, und wünschen ihnen Viel Spaß beim stürmen der Charts !

Info – Give me that run:

Chanc und Dave GQ88, lernten sich im Jahre 2017 kennen. Nach kurzer Zeit war den beiden sofort klar, dass wird eine musikalische Partnerschaft. Wochen lang arbeiteten Sie gemeinsam an einem Song, der die Menschen zum Tanzen bringen sollte. Das Endprodukt ist der potenzielle Sommer Hit 2018 und ein World Cup Song mit dem Titel „Give me that run“ der von Dave GQ88 geschrieben worden ist. Der Song wurde von Chanc produziert. Beteiligt waren außerdem die Sänger Rami & DW aus – Santiago de Chile, Chile. Für die Zukunft arbeiten Sie zusammen an neuen Projekten und einem neuen Album für Sommer / Herbst 2018.

Kurz Info zu Chanc: 

Chanc, bürgerlich Piotr (Peter Schanz (*4. Dezember 1991 in Kasachstan, Scherbakty)) ist ein deutsch-russischer R&B, Black Music, Pop Musiker und Produzent. Viele Songs wurden von ihm im Laufe der Jahre produziert oder unterstützt.
 
Er Produzierte Songs
 
z.B.
 
für US Rnb Star David Correy, (bekannt durch durch den WM Song 2014 Aloe Blacc X David Correy – The World Is Ours)
 
für Bkay and Kazz aus UK (in zusammenarbeit mit Carlprit, bekannt durch den Song Evacuate the Dancefloor – Cascada)
 
für Rozalla Miller (bekannt druch den Welthit 1992 Rozalla – Everybody’s Free (1992)
 
für RnB Sänger Uness (der bei Ryan Leslie unter Vertrag war) und viele mehr…..
 

Kurz Info zu Dave GQ88: 

DAVE GQ88 gehört zu den erfahrensten DJ’s und MC’s in Deutschland und bringt von der Großraum-Discothek bis zum kleinen Insider-Club jede Tanzfläche zum Kochen. Er ist bei angesagten Clubs und Buchungsagenturen beliebt und häufig vertreten (u.a. Böse Entertainment, Choco Club, Soulside Entertainment, Supreme Events und Mocca Tunes). Durch seine große Erfahrung als Studiosänger konnte er maßgeblich zum Erfolg dieser Projekte beitragen.
 

z.B.

Nana (alias Darkman) in dem gleichnamigen Album „Nana“

Bitburger Werbesong („Just a little Bit“)

Background Vocals für Bootsy Collins & Backstreet Boys

Das Offizielle Musik Video