DJ Danny Ray

DJ Danny Ray
DJ Danny Ray
Bei Breakz.FM seit 2010
 
Wien
 

DJ Danny Ray aka “DJ PinGu” verzauberten schon in jungen Jahren Internet-Radioshows und Remixe von Tracks, die er eigentlich ganz anders aus dem Radio kannte. Also begann er sich in die Materie des „remixen“ einzuarbeiten und wurde mit der Zeit immer besser. Im Laufe der Jahre entschied er sich jedoch lieber „live“ aufzulegen, weil ihm dies mehr Spaß bereitete. Wer weiß, vielleicht beginnt er in den nächsten Jahren ja wieder damit, etwas zu produzieren…

Anfangs noch mit kleiner DJ-Konsole, entschloss er sich nun in richtiges DJ Equipment zu investieren und legte sich 2 Turntables und 1 Mixer zu. Nachdem Danny Ray mit den alten Vinyls seiner Eltern ein gewisses Feeling für die Platten entwickelt hatte, war es an der Zeit sich ein mobiles Interface zu besorgen mit dem er bei Tag und Nacht übte.
2010 bewarb Danny Ray sich bei einem bekannten Internet-Radio namens “BreakZ.us”, bei dem er nach einem kurzen Casting aufgenommen wurde. Die erste Show schlug ein wie eine Bombe! Mit einem Mix aus HipHop, RnB, Oldschool, Dancehall und House traf er den Musiknerv seiner Listener, die daraufhin nicht mehr genug von ihm kriegen konnten. Das Radio öffnete ihm das Portal zu anderen angesagten DJs, darunter den bekannten „DJ Mo“ aus Österreich, der den Neuling in die Clubszene einwies und mit hilfreichen Tipps unter die Arme griff. Er machte ihm deutlich, dass ein neuer Name her musste, da man mit „DJ PinGu“ nicht in angesagten Clubs auflegen könnte.

Mittlerweile kann er schon Auftritte in den Clubs

“Passage” (Wien – AT)
“BOW4” (Wien – AT)
“Clubschiff” (Wien – AT)
“Loco Bar” (Wien – AT)
“Salzbar” (Wien – AT)
“Titanic” (Wien – AT)
“AllIn” (Wien – AT)
“Moody” (Wien – AT)
“Excess” (Wien – AT)
“LVL7” (Wien – AT)
“Escalera” (Wien – AT)
“S. Oliver Store” (Wien – AT)
“Colosseum XXI” (Wien – AT)
“A-Danceclub” (Wien – AT)
“Barbarossa Reloaded” (Bockfließ – AT)
“Disco Excalibur” (Ybbs – AT)
“Campus und City Radio 94.4” (St. Pölten – AT)
“Estate Club” (Wiener Neustadt – AT)
“Style!s” (Wiener Neustadt – AT)
“Fledermaus” (Graz – AT)
“Empire” (Linz – AT)
“Havanna Club” (Altdorf – CH)
“Whisky Dance Club” (Brake – DE)
“Freimarkt Halle 7” (Bremen – DE)
“Flair Dance Club” (Bremerhaven – DE)
“Schützenhof Wörpedorf” (Wörpedorf – DE)
“U-Night” (Unterpreppach – DE)
“MD-Club” (Bamberg – DE)
“Nachtflug” (Köln – DE)

sowie auf diversen privaten Veranstaltungen verzeichnen und ist entschlossen, seine Fähigkeiten immer weiter auszubauen.

DEEJAY HIER BUCHEN